Eva Zitta

Eva Zitta

Theater

Theater

Regie-Arbeiten

Inszenierungen

2018                  Dreck (Robert Schneider) | AKZENTE-Festival Duisburg

2016                  Eigengrau (Penelope Skinner) | Junges Ensemble im Theater Duisburg

2015                  Der kaukasische Kreidekreis (Bertolt Brecht) | Spieltrieb im Theater Duisburg

2013                  Helges Leben (Sibylle Berg) | Spieltrieb im Theater Duisburg

2011/12            Satansbraten (Rainer Werner Fassbinder, Filmadaption) | freies Theater glassbooth

2010                   Das Kalte Kind (Marius von Mayenburg) | freies Theater glassbooth

2009/10             Mercator-Projektionen | Eigenproduktion im Rahmen der Kulturhauptstadt Europas 2010, Wiederaufnahme für das Theatertreffen der AKZENTE 2012

2009                   Kosmetik des Bösen (Amélie Nothomb) | freies Theater glassbooth

2007/08             Blooded (Isabel Wright) | Spieltrieb im Theater Duisburg

2006/07             Emilia Galotti (Gotthold E. Lessing), Co-Regie mit Michael Steindl | Spieltrieb im Theater Duisburg

2005/06             Mädchen:träume (Eigenproduktion), zus. mit Michael Steindl  | Spieltrieb im Theater Duisburg

 

Hospitanzen und Assistenzen

2009                 Regieassistenz bei Michael Abendroth, Wallenstein-Festspiele Altdorf: Wallenstein (Friedrich Schiller)

2008                 Stage Manager im Footlight Club Theater in Boston, MA (USA): Noises Off (Michael Frayn)

2007                  Regiehospitanz bei Beverly Blankenship am Staatstheater Nürnberg (Oper): Faust (Charles Gounod)

2005                 Regieassistenzen beim Jugendclub Spieltrieb am Theater Duisburg:
Der Glöckner von Notre-Dame (Stück nach Victor Hugo)
Fanny und Felix (Koproduktion mit den Duisburger Philharmonikern)
Durch Räume und Szenen (Eröffnung der Schauspiel­saison 05/06)

2004                Regiehospitanz bei Matthias Fontheim am Schauspiel Essen: Country Music (Simon Stephens)